Dinkel-Risotto mit Champignons/Spelled Risotto with Mushrooms

(English version below)

Zutaten:
(für ca. 4 Portionen)

  • 300 g Dinkelkörner
  • 2 kleine Zwiebeln
  • 2 Knoblauchzehen
  • evtl. ein Stück Ingwer
  • 400 g Champignons
  • 150 g Möhren
  • 1 Stange Lauch
  • 1 Bund (glatte) Petersilie
  • 6 El Kokosöl
  • ca. 500 ml kräftige Gemüsebrühe
  • 200 g Schlagsahne
  • Salz
  • Pfeffer aus der Mühle
  • ca. 80 g Parmesan

 

20161123_134828.jpg

Zubereitung:

1. Die Dinkelkörner in ca. 600 ml warmem Wasser über Nacht einweichen lassen.
Am nächsten Tag die Dinkelkörner abtropfen lassen und Abtropfflüssigkeit wegwerfen.

2. Die Zwiebeln, Knoblauchzehen abziehen und fein würfeln (wenn ihr das Rezept mit Ingwer macht auch diesen möglichst fein würfeln). Danach die Champignons
putzen und je nach Größe vierteln oder achteln. Als nächstes die Möhren schälen und diese in feine Würfel, sowie den Lauch putzen, waschen und in feine Streifen schneiden.
Die Petersilie waschen, gut trocken tupfen und fein hacken.

3. Die Zwiebelwürfel in 3 El Kokosöl andünsten, die abgetropfte Dinkelkörner und die
Möhrenwürfel zugeben und kurz mitanschwitzen. Dann die Gemüsebrühe dazugeben und zugedeckt ca. 50 Min. leicht köcheln lassen, dabei wiederholt umrühren. Dann den Herd abschalten und Dinkel noch ca. 30 Min. auf der Platte ausquellen
lassen.

4. Währenddessen den Lauch in dem restlichem Kokosöl andünsten, die Champignons zugeben und mit Deckel ca. weitere 10 Min. dünsten, dabei gelegentlich umrühren.
Die Schlagsahne angießen, mit Salz und Pfeffer würzen und etwas
einreduzieren lassen.

5. Die Champignons unter den Dinkel heben und diesen noch ca. 30 Min. auf der Platte ausquellen lassen.Abschließend mit Salz und Pfeffer abschmecken, möglichst auf vorgewärmten Tellern anrichten, den Parmesan darüber hobeln und mit Petersilie bestreut servieren.

6. Es sich schmecken lassen 😉

 


 

Ingredients:
(for about 4 servings)

  •     300 g (11 oz) spelled grains
  •     2 small onions
  •     2 cloves of garlic
  •     (eventually) a piece of ginger
  •     400 g (14 oz) fresh mushrooms
  •     150 g (~3) carrots
  •     1 stick of (garden) leek
  •     1 bunch (smooth) parsley
  •     6 tablespoons coconut oil
  •     about 500 ml (17 fl oz) of vegetable stock
  •     200 g (7 oz) of cream
  •     salt
  •     pepper from the grinder
  •     about 80 g (3 oz) of Parmesan

 

Preparation:

1. Let the spelled grains soak in about 600 ml (20 fl oz) of warm water overnight.
The next day drain the spelled grains and throw away the dripping liquid.

2. Peel the onions, garlic cloves, and finely dice (if you make the recipe with ginger also dice this finely). Then clean the mushrooms and according to their size quarter them or cut them even smaller. Next, peel the carrots and finely dice them, clean the leek, wash and cut into thin strips. Wash the parsley, pat dry and finely chop.

3. Sauté the onion cubes in 3 tablespoons of coconut oil, add the spelled grains and the carrot cubes and fry briefly. Then add the vegetable stock and allow to simmer for about 50 minutes, stirring repeatedly. Then turn off the stove and let the spelt swell on the plate.

4. In the Meantime, sauté the leek in the remaining coconut oil, add the mushrooms and simmer with lid for about another 10 minutes, stirring occasionally.
Pour in the cream, season with salt and pepper and let reduce a little bit.

5. Lift the mushrooms under the spelt and let it swell on the plate for about 30 minutes. Finally, season with salt and pepper, if possible arrange on preheated plates, grate the parmesan and serve with parsley.

6. Enjoy it;)

Advertisements