Rezension „schlau food für alle: Essen mit Gewinn“

 

20180705_094116.jpgGroßzügiger Weise wurde mir vom Sportwelt Verlag das Buch „schlau food für alle: Essen mit Gewinn“ als Rezensionsexemplar zum Lesen zur Verfügung gestellt. Nachdem ich dieses Buch nun gelesen habe, möchte ich euch mit diesem Beitrag meinen gewonnenen Eindruck kurz darstellen.

Die beiden Autoren Gina und Axel Schlote schreiben in dem Buch über die für sie optimale Ernährungsform, mit der sich diese sieben Ziele erfüllen lassen: länger Leben, genussvoll essen, abnehmen & Gewicht halten, gesund & fit fühlen, Tiere schützen, Umwelt schonen, Geld sparen und Zeit gewinnen. Das Buch richtet sich an den durchschnittlichen Verbraucher, der eventuell etwas Gewicht verlieren möchte, jedoch mit der Ernährung nicht nur auf Verzicht aus ist, sondern diese in vollem Umfang genießen möchte. Der Inhalt basiert auf mehrjähriger Erfahrung der beiden Autoren und stellt somit ein in der Praxis erwiesenes Konzept dar.

Was mir gefällt:

Das Buch schildert leicht verständlich und knapp zusammengefasst die Hintergründe, warum die Ernährungsumstellung zu der Erfüllung der anfangs benanten Ziele führt. Auf vertiefende fachliche Erklärungen verzichten die Autoren auf Grund der Tatsache, dass Sie sich selber nicht als Experten in diesem Bereich sehen. Dadurch bleibt das Buch klar verständlich, auch ohne sich vorher viel mit dem Thema Ernährung befasst zu haben. Wer trotzdem tiefgründigere Informationen möchte, wird sicherlich in den vorgeschlagenen weiterführenden Lektüren am Ende des Buches fündig. Sehr hilfreich finde ich auch, dass in dem Buch mögliche Ausreden vorgestellt werden, die einen davon abhalten könnten an der gesünderen Ernährung fest zu halten. Zusätzlich stellen die Autoren Argumente dar, die die Ausreden entkräften und somit ist man für einige, typische Situationen gut vorbereitet und kann sich besser darauf konzentrieren die neue und bessere Ernährung umzusetzen. Durch das Kapitel „Erste Schritte“ wird beim Lesen auch schon ein Startpunkt gesetzt mit der Ernährungsumstellung anzufangen. Oft ist es bequemer an den alten Gewohnheiten fest zu halten, auch wenn diese nicht optimal sind. Nachdem man das Buch durchgelesen hat, kann man direkt mit den ersten Schritten anfangen und sich von den alten Gewohnheiten lösen.

Was mir fehlt:

Die Lebensmittel, die die Autoren empfehlen werden zwar einzeln gut vorgestellt, jedoch könnte es Personen geben, die mit diesen Lebensmitteln alleine keine geschmackvollen Gerichte hin bekommen. Daher würde ich es hilfreich finden einige Rezepte der beiden Autoren mit aufgelistet zu bekommen, oder besser noch deren gesamten Wochenplan als Beispiel, wie eine abwechslungsreiche, jedoch gesunde Ernährung nach den aufgestellten Richtlinien aussehen könnte. So ein Plan könnte zusätzliche Motivation für Personen sein, die Probleme haben, sich an die umgestellte Ernährung zu gewöhnen. Wenn man sich nicht selber aussuchen muss, was man kocht, sondern es „vorgeschrieben“ bekommt, ist die Versuchung sicherlich geringer von der Umstellung wieder auf die alten Gewohnheiten zurück zu greifen.

Fazit:

Insgesamt finde ich, ist das Buch sehr gut aufgebaut. Es ist leicht verständlich geschrieben und die dargestellten Inhalte lassen sich auch ohne Vorwissen verstehen. Es richtet sich meiner Meinung nach an durchschittliche Berufstätige, die auf der einen Seite nicht unnötig viel für ihre Ernährung ausgeben wollen, auf der anderen Seite jedoch etwas unzufrieden mit Ihrer aktuellen Ernährungsweise sind und eventuell etwas abnehmen wollen. Das Buch richtet sich damit nicht nur an eine spezielle Gruppe von Leuten sondern an eine breite Allgemeinheit. Die Umgewöhnung könnte mit diesem Buch etwas schwer fallen, da man keine Beispiele gezeigt bekommt, wie die Ernährung nach der Umstellung aussehen kann oder sollte. Wenn man nicht gerne mit den vorhandenen Lebensmitteln herum experimentiert, stelle ich mir das etwas nachteilig vor. Ansonsten  würde ich das Buch denjenigen empfehlen, die eine unkomplizierte, jedoch erfolgreiche Ernährungsweise suchen, um sich im Leben zufriedener zu fühlen.

Das Buch könnt ihr hier finden und erwerben.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s